Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem.

– Captain Jack Sparrow

Selbstbewusstsein stärken

Was ist Resilienz?

Der Begriff Resilienz steht in der Psychologie zumeist für die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen, Erkrankungen, emotionalen Verletzungen oder Stress bzw. Burnout. Was betroffene gleichermaßen brauchen, um diese Herausforderungen zu meistern, ist die Fähigkeit zur Selbststeuerung und Komplexitätsbewältigung sowie Stressresistenz. Mit anderen Worten: eine Stärkung ihrer Resilienz. Diese Fähigkeit zu innerer Stärke vereint Widerstandskraft mit Flexibilität und unterstützt damit die Veränderungskompetenz eines Menschen. Es lohnt sich, diese zu trainieren. Denn resiliente Menschen können auf die Anforderungen wechselnder Situationen flexibel reagieren – eine lebenswichtige Fähigkeit, vor allem wenn der äußere und innere Belastungsdruck steigt.
Resilienz entwickeln und stärken mit Hypnose. Für mehr Selbstbewusstsein und Widerstandsfähigkeit im Beruf und Alltag.

Selbstbewusst durch Hypnose

Resilienz durch Hypnose hilft Ihnen, psychische Widerstandskraft und innere Stärke zu entwickeln, um so belastende Situationen aller Art besser und leichter meistern zu können. Nach und nach werden Sie merken, dass Sie immer selbstbewusster, stolzer und lebensmutiger werden, dass Sie aufhören zu hadern mit sich und anderen und dass Sie mehr an sich selbst und an die Zukunft glauben. So bauen Sie Stress ab, werden belastbarer als früher und tragen eine gelassene, tiefe Überzeugung in sich, dass alles gut ist. Resilienz durch Hypnose richtet sich an Menschen, die schwierige Situationen oder auch Krisen besser bewältigen möchten. Hypnose hilft Ihnen mit vielen positiven Affirmationen die Kraft Ihres Unterbewusstseins zu stärken, damit Sie eine immer größere Widerstandskraft entwickeln, mit Lebensmut den Blick auf das Positive lenken, um resistenter zu sein gegen jeglichen psychischen Stress.
Souverän mit Herausforderungen und Stress umgehen, Widerstandskraft stärken, Krisen meistern, Rückschläge verkraften, auch mal „Nein“ sagen können und schwierige Situationen ohne längere Beeinträchtigungen überstehen. Mit Resilienz richten Sie den Blick in die Zukunft und gibt Ihnen das geistige Rüstzeug, künftige Herausforderungen, Ängste oder Krisen künftig besser zu meistern und Ihre Lebensqualität zu wahren. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Unterbewusstsein, in dem unsere Antriebe und Motivationen, aber auch unsere Hemmnisse und Blockaden verankert sind. In der Hypnose hat man viele Möglichkeiten, die eigene Resilienz zu stärken. Man kann mit einer analytischen Arbeit alte, blockierende Muster auflösen. Ressourcen zu stärken, und Entspannungstechniken zu erlernen. So lassen sich resilienzstärkende Behandlungen sehr präzise an die Bedürfnisse eines Klienten individuell anpassen.